Das ist der Fall

[Antwort] ×
[Erklärung] Die Zentrifugalkraft Enshin Ryoku wird zu einer großen Einstellung der Speed ​​Soyba. Und je kleiner der Radius der Kurve, desto kleiner die Zentrifugalkraft, desto besser die Zentrifugalkraft

2. Stufe 7.Natürliche Kraft und Fahren ☞ [Häufige Probleme]

[Referenz] “Wenn Sie die Kurve in einem Motorrad umdrehen, besteht die Gefahr, dass der Körper auf den Körper rutscht wird, wenn Sie den Körper tragen, also neigen Sie den Körper. Es ist gut, den Griff zu drehen, ohne den Griff zu schneiden.” → (Als Reaktion darauf) ×: Wenn Sie die Kurve auf einem Motorrad drehen, möchten Sie einen Körperkörper tragen und sich aus Ihrem Körper lehnen. Lassen Sie uns in den Garant für alle Songs gehen. Es ist gefährlich, den Griff zu schneiden, indem der Körper gezwungen wird, den Körper zu schneiden und den Griff zu drehen

Zentrifugalkraft [Häufiges Problem]
Die Zentrifugalkraft verankert Ryoku zu einer großen Einstellung des Geschwindigkeits -Sokan, und sie wird groß, und der Radius der Kurve wird größer

[Antwort] ×
[Erklärung] Die Zentrifugalkraft Enshin Ryoku wird zu einer großen Einstellung der Speed ​​Soyba. Und je kleiner der Radius der Kurve, desto kleiner die Zentrifugalkraft, desto besser die Zentrifugalkraft

[Referenz] Wenn sich die Geschwindigkeit verdoppelt, wird die Zentrifugalkraft Enshinkuroku viermal

Stoßkraft [Häufiges Problem]
Wenn Sie mit einer Betonwand mit einer Geschwindigkeit von 60 km pro Stunde kollidieren, wenn Sie aus einem hohen Rhythmus von etwa 14 Metern (etwa im 5. Stock des Gebäudes) fallen, ist dies derselbe, wenn Sie es fallen lassen. Sie können bekommen. Sie können bekommen Ein Schock so viel wie Sie wollen

[Antwort] ◎
[Erläuterung] Wenn Sie mit einer Wand kollidieren, ist die Ausübung des Daiku das gleiche wie das Gleiche wie das Gleiche wie das gleiche wie das gleiche wie der fünfte Stock des Gebäudes. Es wird verrückt sein

Beim Stoppen des Autos [Häufige Probleme]
Um das Auto -Walnuss in kurzer Entfernung zu stoppen, ist es besser, die Bremse mit der Leistung zu verwenden und die Drehung des Rad Shirin zu stoppen

[Antwort] ×
[Kommentar] Wenn Sie die Drehung des Wheelshajain stoppen, können Sie auf der Straßendodenoberfläche rennen und die Bremsabstand ist lang

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Rinja, das in einem Motorrad fährt, ist eine Eigenschaft und Gewohnheit, Stabilität zu verlieren, wenn sie angehalten werden und gleichzeitig einen stabilen Biss und eine Stabilität beibehalten. Es ist notwendig, eine treibende Technologie zu haben, die sich von Nurin -Sha unterscheidet

[Antwort] ◎
[Erklärung] Rinsha unterscheidet sich von den vier Rädern von Yonurin -Sha und den Eigenschaften des Motorrads, und es scheint, dass die Fahrtechnologie der Rin -Shado -Lotterie für das Motorrad benötigt wird. Es ist wichtig, die Merkmale und die Gewohnheit von Rinja in einem Motorrad zu verstehen und zu fahren

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Rinjasu in einem Motorrad, das Sie aus dem vierräderischen Auto Yonurinsha sehen, ist die Entfernung tatsächlich näher als die reale Sache, und die Geschwindigkeit ist tatsächlich schneller als die Tatsache

[Antwort] ×
[Erklärung] Da die Körper klein sind, sind die Körper klein, so dass die Entfernung tatsächlich weiter als die Tatsache ist und es leicht ist, die Geschwindigkeit so zu beurteilen, dass sie tatsächlich langsam ist. Daher ist es leicht, vom Fahrer der vier Räder mit Yonurinhaiisha übersehen zu werden, sodass es notwendig ist, vorsichtig zu sein

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Wenn Sie sich für ein Fahrradwagen entscheiden, wenn Sie ein Motorrad überspannen, wenn die Zehen beider Beine nicht auf dem Boden gemeldet werden, passt das Automodell, das zu Ihrem Körper passt. Ich kann nicht

[Antwort] ◎
[Erklärung] Ein Motorrad, dessen Zehen den Boden nicht erreichen, sind zu groß und gefährlich

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Wählen Sie ein Motorrad für ein Motorrad. Wenn Sie es sind, können Sie auf dem mittleren Ständer auf dem flachen Boden stehen oder mit 8 -fälschter Wackel laufen.。

[Antwort] ◎
[Erläuterung] Es ist wichtig, den Mittelständer stehen zu können und mit 8 Form zu laufen

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
In einem Motorrad ist die richtige Fahrhaltung eines Bonusautos eine gute Fahrhaltung. Es ist gut, die Schulter auf die Schulter zu legen, den Ellbogen zu verlängern und den Griff des Lenkrads stark zu greifen

[Antwort] ×
[Erläuterung] Um den Stoß von der Straßenromanze zu absorbieren, ziehen Sie die Kraft der Schulter heraus, drehen Sie den Ellbogen leicht und greifen Sie den Griff leicht

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Wenn Sie auf einem Motorrad auf ein Motorrad steigen, ist der Zustand der beiden Füße knusprig, dass Sie den Boden auf die Stufen legen, so dass die Rückseite der Füße fast horizontal ist, so dass die Füße fast horizontal sind. Der Ashisaki wird das machen Form der ReverseHachi -veränderten Form

[Antwort] ×
[Erläuterung] Der Tank muss mit beiden Linien hergestellt werden, und der Zehen -Ashiki muss sich vorstellen

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
In einem Motorrad in einem Motorrad ist der schlammige und die Schotterstraße Jarimichi und die Ausrüstung mit niedriger Geschwindigkeit und der Geschwindigkeits -Sokan wird fallen gelassen

[Antwort] ×
[Erklärung] In der schlammigen und kiesigen Straße können Sie mit niedriger Geschwindigkeit mit einem “konstanten Geschwindigkeitsboden” fahren
Je mehr Sie den Griff bedienen können, desto leichter ist es zu gleiten. Daher ist es sicherer, so klein wie möglich zu sein

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Fahren Sie mit einem Rinsho auf ein Motorrad, drehen Sie eine Kurve und drehen Sie die Kurve. Wenn Sie also Ihren Körper lehnen, können Sie herunterfallen, halten Sie Ihren Körper gerade und greifen Sie. Es ist gut zu arbeiten

[Antwort] ×
[Erläuterung] Wenn Sie das Lenkrad gerade betreiben und den Griff bedienen, besteht die Gefahr des Herunterfallens. Anstatt den Griff zu schneiden, ist es natürlich ein Lied, indem ich den Karosserie neigte. Ich werde versuchen zu bleiben. Es ist gefährlich, die Kupplung zu schneiden oder das Zahnrad mit neutralem Anstieg zu fahren

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Wenn Sie ein Bonwrish -Auto in einem Motorrad fahren, wird der Draht des Gasgriffs gezogen und der Motor dreht sich und schaltet die Zündung aus

[Antwort] ◎
[Erläuterung] Wenn die Motordrehzahl des Motors aufgelassen wird, wird der Zünd -Tenka -Schalter sofort ausgeschaltet und der Motor gedreht

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Beim Bremsen auf einem Motorrad mit einem Rinja ist es einfacher, am Hinterrad Korin herunterzufallen, anstatt die Vorderräder zu versperren

[Antwort] ×
[Erklärung] Derjenige, der leicht zu fallen ist, ist das Zengin -Rock des Vorderrads

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Tragen Sie bei der Verwendung der Motorbremse die Bremsen des Bonus auf ein Motorrad auf, die Bremse des Vorder- und Hinterrad -Zenkorins gleichzeitig auftragen

[Antwort] ◎
[Erläuterung] Um stabil zu stoppen und zu stoppen, verwenden Sie die Motorbremse und legen Sie die vorderen und hinteren Räder gleichzeitig an. Wenn Sie versuchen, es separat zu verwenden, können Sie nicht sicher aufhören

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Rinsha -Ketten an Motorrädern werden wahrscheinlich abgeschnitten, wenn sie überwältigt sind, daher ist es notwendig, mäßig und locker zu haben

[Antwort] ◎
[Erklärung] Mäßig, locker ist wichtig

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Große Motorräder ota otajin -san sollten nicht durch das Laden von 80 kg schwerem Gepäck auf das Gepäck angetrieben werden

[Antwort] ◎
[Erläuterung] Die maximale Belastungskapazität großer und gewöhnlicher Motorräder beträgt bis zu 60 kg. Übrigens ist der Moped 30 kg

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Gewöhnliche Motorräder im Allgemeinen Straßen, die höchste Geschwindigkeit des legalen Motorrads, die höchste Geschwindigkeit und die Geschwindigkeit von 50 km / h, aber das große Motorrad -Ota -Rin -Sha

[Antwort] ×
[Erläuterung] Normalerweise ist gewöhnlicher / großer Ogata mit dem Auto verwandt. Übrigens beträgt der Moped 30 km

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Expressway Kokudo Normales automatisches Motorrad -Futsuji Din -Rin -Sans gesetzlicher Höchstgeschwindigkeit beträgt 80 km / h, aber der große automatische Auto -Otajido beträgt 100 km / h

[Antwort] ×
[Erklärung] Normalerweise bezieht sich gewöhnliche / große Ogata auf das Fahrradfahrrad, Jado Rinsho ist 100 km von der Carjidosha. Übrigens beträgt die Mindestgeschwindigkeit 50 km

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Die Gesamtverschiebung scheint ein 90 -cm3 -Motorrad zu sein, und Rinsha, ein Moped -Lizenz Genzukimenkyo, kann angetrieben werden

[Antwort] ×
[Erläuterung] Die Gesamtverschiebung scheint ein 90 -cm3 -Motorrad in einem Motorrad zu sein, und Rinha ist normalerweise ein automatisches Motorrad, sodass Sie nicht mit einem Moped -Lizenz fahren können

Motorrad -bezogen [häufige Probleme]
Normalerweise ist ein Motorradlizenz mit Rinmen Kyosan, einem automatischen Motorrad -Jado -Rin -Rin -Rin -SHA, der von einem Rin -Off angetrieben werden kann, ein Motorrad von 400 ccm oder weniger

[Antwort] ◎
[Erläuterung] Normalerweise kann eine Motorradlizenz von Rinmen Kyosou angetrieben werden, die Gesamtverschiebung beträgt 400 ccm oder weniger (über 50 ccm, 400ccm oder weniger) normales Motorradrad Es ist ein Schütteln

Was ist Ersatzleistung? Easy -ing -verständige Erklärung

Digital großer Rücktritt

Kokan -ryoku [Kaqua Wan-] [Ersatz]

Japanische Wörterbuch -Sprache -Nutzungswörterbuch

Wechselstuhl

Das japanische Wörterbuch -Wörterbuch wird im Programm mechanisch erzeugt, sodass es möglicherweise unangemessene Gegenstände enthalten kann. Bitte verstehe. Anfrage

Wikipedia

Austauschinteraktion

Quelle: Free Encyclopedia “Wikipedia” (2021/12/21 02:39 UTC -Version)

In der PhysikAustauschinteraktion(Dies ist der Fall, Englisch: Austauschinteraktion,Energie austauschen) Ist ein quantenmechanischer Effekt, der nur zwischen denselben Partikeln auftritt

  1. ^David J. Griffiths (2004). Einführung in die Quantenmechanik (Zweite Ed.). Pearson Prentice Hall. pp. 207 –210. ISBN978-013118928
  2. ^ W. Heisenberg (1926). “MehrkerProblem und Resonanz in Der Quantenmechanik”. Zeitschrift für Physik38 (6 -7): 411–426. Doi: 10.1007/BF01397160.
  3. ^ P. A. M. Dirac (1926). “Zur Theorie der Cuantum -Mechanik”. Verfahren der Royal Society of London, Serie A112 (762): 661 -677 . http: // www.JStor.Org/stabil/94692 .